Firmenprofil Telschow Bahn Strom GmbH



Die Firma Telschow Bahnstromservice wurde gegründet am 01.01.2014 und am 19.12.2014 zur Fa. Telschow Bahn Strom GmbH umfirmiert.
Das Leistungsspektrum umfasst folgende Punkte rund um den Bereich „Bahnenergieversorgung“ für Heavy- und Light Rail.

  • Unterstützende Beratung bei Instandhaltung, Beschaffung von Maschinen, Geräten und Werkzeugen.
  • Unterstützung bei der Planung von Neu-, Aus- und Umbauvorhaben.
  • Unterstützung im Arbeitsschutz- und Qualitätsmanagement.
  • Projekt- und Bauüberwachung.
  • Supervisor bei der Durchführung von Projekten.

Der Firmeninhaber Olaf Telschow kann dafür auf langjährige Erfahrungen zurück blicken.

Beruflicher Werdegang:

  • 1984 bis 1991 tätig als Werksmeister für Fahrleitungsanlagen bei der Deutschen Reichsbahn. Dort wurden einschlägige Erfahrungen im Bereich der Instandhaltung und Störungsmanagement gesammelt.
  • Von 1991 bis 1997 tätig als Projektleiter im Bereich von Heavy Rail Bahnen. Während dieser Zeit wurden vorwiegend Projekte bei der Deutschen Bahn in den Oberleitungsbauarten Re 160, Re 200, Re 200 mod. ausgeführt.

    Referenzprojekte als Projektleiter während dieser Zeit:

    • die Elektrifizierung der Bahnstrecke Berlin – Hamburg im Streckenbereich Ludwigslust / Holthusen – Hagenow - Hamburg (240 km Kettenwerk Re 200 mod. incl. Gründung und Maste stellen und Fernsteuerung der Fahrleitungstrennschalter).
    • Ausbau der Strecke Berlin – Leipzig im Streckenabschnitt Luckenwalde – Jüterbog (75 km Kettenwerk in der Bauart Re 200 mod incl. Gründung und Maste stellen und Fernsteuerung der Fahrleitungstrennschalter).
    • Auswechselung von Tragseilen und Querfeldern im Streckennetz der ehemaligen DR. Austausch der Seile von StCu in Seile aus Bz II. (ca. 300km Tragseil ausgewechselt und ca. 200 Stck. Querfelder ausgewechselt).

  • Von 1997 bis 2013 Einsatz als Projekt- und Niederlassungsleiter vornehmlich im Bereich von Light Rail Bahnen in Deutschland, Niederlanden und der Schweiz. Einsatz auf Neubau- und Ausbaustrecken sowie beim Neubau bzw. Rekonstruktion von Betriebshöfen.

    • Errichtung von allen Formen der Light Rail Fahrleitung (Einfachfahrleitung, Flachkettenfahrleitung, Hochkettenfahrleitung, Deckenstromschiene).
    • Gründungsverfahren (Fundamente, Rammgründung (Schlag- und Vibrationsramme)), Auswahl und Dimensionierung von Masten, Verlegung von Kabeln im Erdreich und als Luftkabel, Erdung und Triebstromrückführung von DC-Bahnen.

  • 01.01.2014 Gründung der Firma Telschow Bahnstromservice. Seit diesem Zeitpunkt tätig für die Firma Zeck GmbH im Bereich „Produktmanagement“ sowie für diverse Gleisbaubetriebe im Bereich „Arbeitsschutzmanagement“.

    • Entwicklung und Konfigurierung von Verlegeinheiten im weltweiten Einsatz für Fahrleitungsmontage für die Firma Zeck GmbH aus Scheßlitz /Bayern.
    • Erstellung von Gefährdungsanalysen und Durchführung von Sicherheitsunterweisungen für diverse Gleisbaubetriebe.
    • Unterstützung und Beratung für diverse Firmen und Zulieferer für Fahrleitungsanlagen.

Gerne sind wir auch für Ihr Unternehmen tätig und unterstützen Sie in allen Fragen rund um die Bahnenergieversorgung.

Telschow Bahn Strom GmbH
GF. Olaf Telschow
Cottbuser Ring 21a
15754 Heidesee
OT Friedersdorf
Tel: +49 (0) 33767 / 125737
Mobil: +49 (0) 176 / 96392217